Herkunft als Imagefaktor
mit Augenmaß dosiert
Landesvereinigung der
Bayerischen Milchwirtschaft

Herkunft als Imagefaktor <br>mit Augenmaß dosiert - Landesvereinigung der <br>Bayerischen Milchwirtschaft - Referenz der trio-group - Kommunikationsagentur Mannheim
Herkunft als Imagefaktor <br>mit Augenmaß dosiert - Landesvereinigung der <br>Bayerischen Milchwirtschaft - Referenz der trio-group - Kommunikationsagentur Mannheim
Herkunft als Imagefaktor <br>mit Augenmaß dosiert - Landesvereinigung der <br>Bayerischen Milchwirtschaft - Referenz der trio-group - Kommunikationsagentur Mannheim
Herkunft als Imagefaktor <br>mit Augenmaß dosiert - Landesvereinigung der <br>Bayerischen Milchwirtschaft - Referenz der trio-group - Kommunikationsagentur Mannheim

Bayern schmeckt. Doch das positive Standort-Image allein garantiert noch keinen Erfolg. Klar, Bayern muss ins Bild – doch zuviel Tradition trübt die Aktualität.

Für die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft haben wir deshalb die „Kraft der Bayern“ ganz leicht inszeniert. Ein klarer Absender: national ordnet die Zielgruppe die Kampagne auf den ersten Blick der Herkunftsregion Bayern zu. Die emotionale Wahrnehmung der Produktgruppen stärkt die Sympathie und die Profilierung. Auf regionaler Ebene gilt es, die Identifikation der Verbraucher mit „ihrem“ Milchland zu stärken. Eine Testimonial-Aktion animiert und aktiviert: authentisch, sympathisch, echt bayerisch.

ZURÜCK ZU ALLEN REFERENZEN
brandsync®- Magazin:
Lesen Sie, warum das Herz für Marken im Hirn schlägt.

Teilen Sie Ihre Begeisterung!

Sie fragen – wir antworten!

Hier ist Platz für Ihre Fragen und Anmerkungen. Wir helfen Ihnen gerne weiter - und freuen uns auf Ihre Nachricht!

Feedback

Erfolg!

Vielen Dank, wir haben Ihr Feedback erhalten.

×

Das tut uns leid!

Leider benutzen Sie einen Browser, für den diese Seite nicht optimiert wurde.
Um die Seite optimal darstellen zu können, benötigen sie einen aktuellen Browser.
Wir empfehlen einen der folgenden Browser zu verwenden:

Mozilla Firefox
Google Chrome

Verstanden, ich möchte trotzdem fortfahren